Bei den LSSM in Bargteheide gab es tolle Ergebnisse von den Burger Schachspielern. Die Meldorfer Gelehrtenschule mit Lars, Philipp, Thies und Niklas konnte in der Wettkampfklasse III unter 17 teilnehmenden Schulen den zweiten Platz erzielen. Leider konnte der erste Platz aus dem Vorjahr nicht wiederholt werden.

Stattdessen haben die Burger Grundschüler Jan, Hendrik, Torben und Lasse souverän den ersten Platz in der WK V erzielt und dürfen wie gewohnt an den Deutschen Meisterschaften teilnehmen. Dabei hatte die GS Burg alle 7 Spiele gewonnen und alle vier waren gleichzeitig die Brettbesten.

Herzlichen Glückwunsch.

 

Ergebnisse (PDF Datei)

 

Toogle Left
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok